Digital Signage

Erreichen Sie Ihre Zielgruppe zur richtigen Zeit am richtigen Ort!

Digital Signage ist die effektivste und schnellste Art, Kunden über Netzwerke von digitalen Displays mit Ihren Botschaften zu erreichen. Digitale Inhalte wie Werbespots oder Imagefilme können per Knopfdruck direkt im Schaufenster oder auf der Verkaufsfläche ausgespielt werden. Gemäss einer Studie von Mood Media (2019) bleiben Kunden und Kundinnen bis zu sechs Minuten länger im Geschäft, wenn es einen Bildschirm am POS hat. Welche Vorteile und Wirksamkeit Digital Signage hat, lesen Sie auf dieser Seite.

Egal ob Sie in der Tourismusbranche, Sportbranche oder in der Industrie tätig sind - Mit Digital Signage können Sie Ihre Dienstleistungen oder Ihre Produkte erfolgreich bewerben. Wir erstellen Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte für Ihre Digital Signage-Buchung. Füllen Sie dazu einfach das Formular aus und wir kontaktieren Sie.

> Offerte verlangen <


Ihre Vorteile einer Digital Signage Buchung

Zentrale Aussteuerung

• Direkte Ausspielung Ihrer Werbebotschaft am POS
• Zentrale Aussteuerung und Überwachung über uns
• Qualitätssicherung durch uns

Hohe Kontaktanzahl

• Wiederholende Ausstrahlung Ihrer Werbebotschaft
• Maximal 5 Spots à 30 Sekunden pro Werbeschlaufe
• Keine Streuverluste

Tiefer Kontaktpreis

• Tiefer Kontaktpreis im Vergleich zu ähnlichen Kommunikationsmitteln wie Inserate oder Plakate
• Laufzeit während Ladenöffnungszeiten oder 24/7 im Schaufenster

Flexibilität

• Wahl des Ausspielzeitraums (ab 4 Wochen)
• Wahl Anzahl Händler und Bildschirme


5 gute Gründe für Ihre Bewegtbilder am POS

Lesen Sie in unserem Blogartikel mehr darüber, weshalb es sich lohnt in Digital Signage zu investieren.

> Zum Artikel <


Buchen Sie Ihre Werbung an folgenden Standorten

Albani Sport, Lenzburg

1 Einzelscreen Querformat direkt neben der Kasse.

Kontakte pro Laufzeit
• Frühling / Sommer: 2'000
• Herbst / Winter: 2'500
• Weihnachten / Neujahr: 3'125

> Mehr Informationen zu Albani Sport Lenzburg <

Albani Sport, Oftringen

Ein Motionposter direkt neben der Treppe zum Obergeschoss.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 1'500
• Herbst / Winter: 2'750
• Weihnachten / Neujahr: 3'250

> Mehr Informationen zu Albani Sport Ofrtingen <

Bananas by Gisler Sport, Arosa

Ein Einzelscreen oberhalb des Eingangs.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 7'000
• Herbst / Winter: 42'500
• Weihnachten / Neujahr: 56'000

> Mehr Informationen zu Bananas by Gisler Sport <

Bayard Sport, Zermatt

Eine riesige LED-Wall im Schaufenster plus zwei Einzelscreens im Innenbereich.

Kontakte pro Laufzeit:
• durchschnittlich 132‘776 Kontakte

> Mehr Informationen zu Bayard Sport <

Bernet Sport, Grindelwald

Grosse AdScreen Wand im Innenbereich.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 2'500
• Herbst / Winter: 4'500
• Weihnachten / Neujahr: 5'250

> Mehr Informationen zur Installation bei Bernet Sport <

Frautschi Sports, Schönried

Eine grosse LED Wand im Schaufenster (3,5 x 1,9 m) an der Strasse zur Bergbahn Schönried Horneggli für zusätzliche Aufmerksamkeit und direkt beim Einstieg Wanderweg/Langlauf-Loipe.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 3'500
• Herbst / Winter: 6'250
• Weihnachten / Neujahr: 7'500

> Mehr Informationen zu Frautschi Sports <

Huwiler Sport, Muri

Zwei Einzelscreens direkt beim Eingang und im OG bei der Treppe.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 1'500
• Herbst / Winter: 2'500
• Weihnachten / Neujahr: 3'000

> Mehr Informationen zu Huwiler Sport <

Mattig Sport, Bettmeralp

Ein Einzelscreen im Schaufenster.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 2'000
• Herbst / Winter: 3'500
• Weihnachten / Neujahr: 4'000

> Mehr Informationen zu Mattig Sport <

Meini Sport & Mode, Laax

Ein Einzelscreen 55“ im Schaufenster, eine AdScreen-Wand am POS plus ein Motion Poster am POS direkt beim Eingang.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 2'500
• Herbst / Winter: 6'000
• Weihnachten / Neujahr: 7'500

> Mehr Informationen zu Meini Sport & Mode <

Oberlinsport, Feusisberg

Ein Einzelscreen direkt oberhalb der Kasse.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 750
• Herbst / Winter: 1'250
• Weihnachten / Neujahr: 1'500

> Mehr Informationen zu Oberlinsport <

Pais Sport, St. Gallen

Ein Einzelscreen über der Treppe.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 2'250
• Herbst / Winter: 3'550
• Weihnachten / Neujahr: 4'250

> Mehr Informationen zu Pais Sport <

Sport Beat, Flims und Brigels

Ein Einzelscreen im Innenbereich in Flims und zwei Einzelscreens in Brigels im Schaufenster.

Kontakte pro Laufzeit in Flims:
• Frühling / Sommer: 4'000
• Herbst / Winter: 7'000
• Weihnachten / Neujahr: 8'500

> Mehr Informationen zu Sport Beat <

SportHuus, Werdenberg

Einzelscreen mit direkter Sicht vom Haupteingang sowie von der Kasse aus.

> Mehr Informationen zum SportHuus <

V-Sport, Regensdorf

Ein Einzelscreen direkt bei der Kasse.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 1'000
• Herbst / Winter: 1'250
• Weihnachten / Neujahr: 1'500

> Mehr Informationen zu V-Sport <

Wittwer Sport, Zweisimmen

Ein Einzelscreen mit direkter Sicht von der stark befahrenen Hauptstrasse, vom Haupteingang sowie auf dem Weg vom UG zum EG.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 900
• Herbst / Winter: 1'200
• Weihnachten / Neujahr: 1'500

> Mehr Informationen zu Wittwer Sport <

Zegg Sport & Mode, Samnaun

Ein Einzelscreen mit direkter Sicht vom Haupteingang sowie auf dem Weg zum UG, OG und Nebengebäude.

Kontakte pro Laufzeit:
• Frühling / Sommer: 6'000
• Herbst / Winter: 7'500
• Weihnachten / Neujahr: 9'000

> Mehr Informationen zu Zegg Sport & Mode <

Zubi, Herisau und Aadorf

Jeweils ein Einzelscreen in Herisau und in Aadorf an zentraler Lage am POS.

Kontakte pro Laufzeit in Herisau:
• Frühling / Sommer: 11'000
• Herbst / Winter: 10'000
• Weihnachten / Neujahr: 11'000

> Mehr Informationen zu Zubischuhe <


Das Wichtigste zusammengefasst


Technische Anforderungen

Damit wir die Qualität des Inhalts sicherstellen können, finden Sie hier unsere technischen Anforderungen an die Videoclips.

Grundsätzliche Informationen

  • Die Werbeträger werden mit Standbildern oder Videoclips bespielt.
  • Das Format «Standbild» ist ein klassisches Standbild ohne Bewegung.
  • Das Format «Videoclip» ist ein in sich abgeschlossener Videospot.
  • Die Laufzeit einer Buchung ist auf vier Wochen festgelegt.
  • Je nach Digital Signage Installation sind die Inhalte in Hoch- oder Querformat anzuliefern.
  • Detaillierte Infos zur Cliplänge, Formaten etc. finden Sie im PDF "Technischen Anforderungen".

> Technische Anforderungen herunterladen <


Diese Marken werben schon mit Digital Signage



Unverbindliche Offerte einholen

Ich interessiere mich für folgende Standorte:

 

* = Pflichtfelder